links for 2011-07-12

1 Kommentar

  1. Google+ wird für viele eine Ergänzung zum alltäglichen Web-PR-Geschäft werden. Es ist für Unternehmen eine kostenfreie Präsenz, wie Twitter und Facebook auch.

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.