Portal zu Kommunikationscontrolling

Vor wenigen Tagen ist ein neues Portal zum Kommunikationscontrolling online gegangen. Das Ganze wird von der Uni Leipzig und der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG) betrieben und ist nach meiner Einschätzung im deutschen Sprachraum das bisher umfangreichste (und beste) Angebot zu Fragen der Evaluierung und Wertschöpfung von Kommunikation.

Da von PR-Praktikern innerhalb ihrer Unternehmen oder Einrichtungen mehr und mehr gefordert wird, dass sie den Nutzen ihrer Arbeit belegen, zählt das Kommunikationscontrolling sicher zu ihren größten Herausforderungen. Wer sich darin fit machen möchte – egal, ob PR-Praktiker oder Student – findet im Portal viele Materialien zum Selbstlernen.

Disclaimer: Mit Prof. Dr. Ansgar Zerfaß, der das Ganze verantwortet, arbeite ich in einem Projekt zusammen.

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.